Fashion
Kommentare 7

Touch of Armani

Wie versprochen gibt es heute mal wieder einen neuen Outfit-Post für euch! Geshootet haben wir diesmal im Mediapark, wobei ich den Kontrast zwischen den modernen Glasbauten und dem verträumten Teich mit seinen Uferpflanzen nebenbei bemerkt sehr inspirierend fand ;)
Kernstück des heutigen Looks ist (wie der Titel wohl mutmaßen lässt) ein Top von Armani, dass ich das letzte Mal vor etwa einem Jahr genau hier zur Deutschlandpremiere von „Systemfehler“ getragen habe. Seitdem hat es leider im Schrank herumgehangen und deshalb gefiel mir die Vorstellung ganz gut ihm im Rahmen dieses Posts zu einer Art Comeback zu verhelfen. Grundsätzlich ist das Outfit ziemlich typisch für mich: sowohl die Schuhe als auch der Trench gehören zu meinen meistgetragenen Kleidungsstücken (ihr kennt sie auch schon aus anderen Posts: hier, hier und hier) und das Top … ist einfach toll :P Grundsätzlich liebe ich ja Seide und als ich im Internet auf dieses Stück stieß, konnte ich einfach nicht nein sagen.
Des weiteren möchte ich euch noch auf eine andere Sache aufmerksam machen, die zwar nicht den Beitrag direkt, aber meine Outfit-Posts generell betrifft. Wie ihr ja wisst, werden meine Looks zurzeit von Chuck Photographics geshootet und wie ihr ebenfalls mittlerweile wissen solltet werde ich im August diesen Jahres allmählich meine Koffer packen und in mein Studentenzimmer nach Bonn umziehen. Folge: Zumindest in nächster Zeit könnte es sein, dass es erst einmal weniger Outfits zu sehen gibt. Gut, ich gebe zu dass die hier auch nicht eben an der Tagesordnung stehen, aber ich möchte euch auf jeden Fall darauf hin weisen, da ihr als meine Leser ja nunmal irgendwo ein Recht darauf habt zu erfahren was los ist. Da das ganze momentan aber auch alles etwas vage ist und die Zukunft nunmal in den Sternen steht, möchte ich jetzt aber keine Tatsachen an die Wand malen. Ich hoffe euch gefällt der Post und ihr habt ein schönes Wochenende :)

As promised, today there is again a new outfit post for you! The shoot took place this time in the Media Park, which comstitutes an inspiring contrast between modern glass buildings and the dreamy pond next to them. The core of today’s look is a top of Armani that I have worn the last time about a year ago right here for premiere of „system error“. Since then, it has unfortunately been hanging in the closet and therefore I liked the idea very well to help him in the context of this post to a kind of comeback. Basically, the outfit is quite typical for me: both the shoes and the trench belong to my most worn pieces of clothing (you know it already from other posts: here, here and here) and the top is just great :P Basically I love silk, and when I found this piece on the internet, I just could not say no. So far so good – I hope you like the post (and the outfit) and have a nice weekend :)

Trench by H&M, Top by Emporio Armani, Dress by H&M, Shoes by Pier One, Necklace by H&M, Jacket by Tally Weijl, Bag by Victoria´s Secret

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in: Fashion

7 Kommentare

  1. süßer Look …. und das Bilder-Problem kenne ich nur zu gut! Ich hoffe du findest nach deinem Umzug schnell jemanden zum Shooten und lebst dich gut ein in der neuen Umgebung!
    Big Hug
    Hella von advance-your-style.de

  2. Naja Bonn ist ja nicht das Ende der Welt und es wird bestimmt noch Outfit-Bilder von Chuck Photographics geben ;) Ich kann nur zurzeit schlecht einschätzen wie sich die ganze Situation dort einpändeln wird – wie oft ich in Köln bin … zumal ich in den ersten Monaten noch kein Semesterticket haben werde und nicht viel pendeln kann. Momentan ist demnach mehr abwarten und Teetrinken angesagt …

    Liebe Grüße!

  3. Sehr schönes Outfit! Die Locations ist ebenfalls sehr schön.
    Finde ich gut, dass Du Kleidung trägst, die schon viel zu lange im Schrank liegt :).
    Mache darüber grade sehr viel auf meinem Blog drüber, da geht es aber meht darum, Fehlkäufe neu zu erfinden und zu stylen, dass sie nicht nur im Schrank rumliegen :).
    Viel Spaß in Bonn :).
    Liebste Grüße
    Maike
    http://www.fashionfairy-cologne.blogspot.de

  4. Schön dass es dir gefällt :) Ich finde auch dass das Neuerfinden von alten Schrankhütern beim stylen eigentlich immer am meisten Spaß macht! Werd auf jeden Fall mal bei dir vorbeischauen ;)

    Liebe Grüße!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s