Lifestyle
Hinterlasse einen Kommentar

Weekly Update #13

Ich muss schon sagen: Irgendwie bin ich G8 doch ganz dankbar! Denn ganz ehrlich, nun da meine Schulzeit vorbei ist gebe ich zu, dass ich auf noch ein Jahr die Schulbank drücken ganz und gar keinen Bock gehabt hätte. Ab und an ein Tapetenwechsel ist schon ganz gut – selbst wenn das bedeutet, dass ich in zwei Monaten mit 17 an der Uni stehe. Andererseits weiß ich auch, dass die Herausforderung dadurch umso größer wird: mit 17 allein in eine andere Stadt zu ziehen, dort von heut auf gleich etwas über Arbeitsdisziplin zu lernen, Geld zu verdienen … und möglicherweise noch einigermaßen akzeptable Noten zustande bringen – ich bin mal gespannt wie das hinhaut!
Aktuell herrscht bei mir jedenfalls diese gewisse Ruhe vor dem Sturm Stimmung. Nachdem sich die Situation nach erfolgreich bestandenem Abi und (ja das ist auch wichtig!) der theoretischen Fahrprüfung Gott sei Dank ein wenig entschärft hat, bleibt auch endlich mal ein wenig Platz für gespannte Vorfreude. Doch kommen wir zu den Fakten der letzten Woche:
Gewünscht: Ein wenig mehr Ergeiz. Zurzeit bin ich das Prachtexemplar einer Couch Potatoe und kompensiere meinen Frust durch Frustfressen. Ich will mich endlich wieder einmal aufraffen und vernünftig Sport treiben.
Gekauft: Ein wunderbares Oberteil aus herrlich wallender blauer Seide! Es hat definitiv Chancen mein neues Lieblingsteil zu werden und ich werde es gewiss demnächst einmal in einen Outfit-Post einbauen :)
Gefreut: Über einen Besuch bei der GDS in Düsseldorf – auch besser bekannt unter dem Namen fucking SCHUHMESSE!!! Ich war ja schon letztes Mal dort und habe euch davon berichtet, s. hier ;)
Geärgert: Über eine schlechte (Zeit-)Planung.

Gefürchtet: Mich zu überwerfen.
Auf dem Plan: Nachdem ich die theoretische Fahrprüfung hinter mich gebracht habe, steht nun die praktische auf dem Plan. Außerdem werde ich demnächst noch ein Übergabeprotokoll für meine Wohnung abwickeln und dann mit dem Streichen beginnen. Und zwischendurch wird dann noch gearbeitet und – selbstverständlich – gebloggt ;)
Gedacht: Wann kann ich endlich umziehen? Klappt auch alles so wie ich mir das vorgestellt habe?
Gesehen: Doctor Who! David Tennant ist einfach der allerbeste Doktor ever! Ansonsten: es ist mir ein kleeeein wenig peinlich, aber ich habe dann doch interessehalber mal in Keeping Up With The Kardashian´s reingeschaut. Schon ein bisschen trashy, aber ein doch recht unterhaltsamer Zeitvertreib …
Gehört: Hm. West Coast von Lana del Rey finde ich zurzeit sehr schön :)

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in: Lifestyle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s